kluterthoehle_modul_aktuelle Öffnungszeiten

Nationales Naturmonument Kluterthöhle Ennepetal

Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung ist die Kluterthöhle ab dem 02. November 2020 für den Führungs- und Freizeitbetrieb bis auf Weiteres geschlossen. 

Alle bereits gebuchten Führungen werden storniert und die bereits bezahlten Eintrittsgelder zurückerstattet. Da nicht absehbar ist, wann der Betrieb wieder aufgenommen werden kann, werden aktuell keine Termine für öffentliche Führungen online gestellt. 

Die Touristinfo bleibt bis auf Weiteres geschlossen und ist lediglich telefonisch erreichbar.

Der Kurbetrieb läuft fast seinen gewohnten Gang. Momentan ist täglich ein Einlasszeitfenster für Atemwegstherapien buchbar.

Ab Montag, 04.01.2021, sind die Kurzeiten wie folgt:
Montags und mittwochs von 14.30 - 16.30 Uhr
Dienstags, donnerstags und freitags von 9.30 - 11.30 Uhr 
Eine online-Buchung oder telefonische Anmeldung ist vorab zwingend erforderlich.

 

Öffnungszeiten

Tourist Information/ Infozentrum des GeoPark Ruhrgebiet e.V./ Kasse Kluterthöhle
geschlossen

 

Telefonische Anfragen  unter 0 23 33 / 98 80 11
Montag und Mittwoch von 14.00 bis 17.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr

 

Telefonische Terminvereinbarungen für Kuranwendungen unter 0 23 33 / 98 80 13
Montag und Mittwoch von 14.00 bis 17.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr

Stellenausschreibung

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

  

Los geht es am Samstag um 14 Uhr auf der Hauptbühne an der „Passage am Markt“. Nach der offiziellen Eröffnung mit Anschnitt der „Höhlenschnittentorte“ von Café Kartenberg durch die Bürgermeisterin Imke Heymann sorgt die Big Band „Jazzpunkt“ der Musikschule der Stadt Ennepetal um 14:30 Uhr für Stimmung.

Ab 16 Uhr präsentiert sich die Stadt- und Feuerwehrkapelle Ennepetal mit traditioneller  Blasmusik auf der Bühne. Gespannt sein darf man auf den Hauptact „Partyinferno“, der ab 20 Uhr mit klassischen Partyhits, energiegeladenen Rocksongs und kultigen Schlagern für eine ausgelassene Partystimmung sorgen wird.

Der Sonntag startet um 11 Uhr mit einem Stadtgottesdienst des Arbeitskreises christlicher Kirchen in Ennepetal. Ab 13 Uhr präsentiert sich der Gospelchor „HeartChoir“ mit Soul aus dem Westen. Die Big Band der Freiwilligen Feuerwehr Schwelm begeistert von 16 Uhr bis 18 Uhr mit Swing-Klassikern in kunstvollen Arrangements und mitreißenden Pop-Songs. Die Jazz-Walking Band „Mobile Affairs“, Jochen der sprechende Elefant, ein Stelzenläufer sowie ein kleines Marionettentheater sorgen für zusätzliche Highlights in der Fußgängerzone.

Neben der großen Bühne gibt es vor der Klutert-Apotheke auf der Voerder Straße auch noch eine kleine Bühne. Am Samstag präsentiert sich hier das TanzCentrum Ennepe-Ruhr e.V. mit orientalischem Tanz, No. 1 Fitness Ennepetal führt Zumba auf, die Musikschule der Stadt Ennepetal präsentiert ein abwechslungsreiches Programm, Nachwuchszauberer Juri Bioly verzaubert die Besucher und Fabian Stumpf präsentiert seine private Musikschule.

Neu in diesem Jahr: Am Sonntag gestaltet der Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Ennepetal das Programm auf der kleinen Bühne im Rahmen des Weltkindertages. Neben der Bühne wird es einen DLRG Kinder-Cocktailstand geben. Auf dem Sparkassenvorplatz hat der Fachbereich zahlreiche weitere Aktionen zum Weltkindertag geplant: Neben einer Rollenrutsche, einem Kreativstand mit Bastelaktionen sowie einem Popcorn- und  Zuckerwatte-Stand wird ein spannendes Schubkarrenrennen der Christlichen Gemeinde Ennepetal-Milspe veranstaltet. Die kleinen Besucher können sich zudem Wunden am Jugendrotkreuz-Stand schminken lassen.

Auf der Festmeile Voerder Straße kann man seine Wurfkraft im Wurfkäfig des Ennepetal Raccoons Baseball- und Softballclubs 1984 e.V. unter Beweis stellen. Weiterhin sorgt der Kletterturm der Evangelischen Allianz sowie ein Bungee-Trampolin und Spielmobil der Evangelischen Stiftung Loher Nocken für jede Menge Spiel und Spaß.

Eine Autoshow der Autohäuser Mercedes Jürgens, Klaus Heinz GmbH & Co. KG und Gebrüder Nolte GmbH & Co. KG lockt mit interessanten Fahrzeugen. Ein umfangreiches gastronomisches Angebot rundet das abwechslungsreiche Angebot der Veranstaltung ab. 

 

Flyer Programm "Ennepetal mittendrin"

Ausstellerverzeichnis

Plakat "Ennepetal mittendrin"

 

Fotohinweis: von links Sabrina Kisker, Ronja Ebner, Florian Englert, Volker Rauleff, Anke Lohmann, Bianca Euteneuer, Imke Heymann

Foto: Hartmut Breyer, Westfälische Rundschau