Klutert-Käse

Klutertkäse 2

Original Klutert-Käse 
von Jules Käsekiste.
Erhältlich an der Kluterthöhle
oder an der Information
im Haus Ennepetal.
Solange der Vorrat reicht!
Abgabe nur in handelsüblichen
Mengen.

Beitragsnachricht


Georgia: Xxtreme Tour 26.03.2017

Die Tour war klasse !!! Es ist ärgerlich, dass es über 10 Jahre gedauert hat, bis ich das in Angriff genommen habe. 

Andreas und Fritz haben ihre Sache echt gut gemacht. Ich komm bestimmt noch mal wieder. 

 


04. 04. 2017
Katrin Winter: XX-treme Tour vom 26.03.2017

Eine spannende und empfehlenswerte Tour durch Pfützen und Lehm, enge Spalten und schmale Schächte. Am besten hat mir die "Dunkel-Tour" gefallen: in absoluter Dunkelheit an einem Seil entlanghangeln...

Andreas und Fritz haben jeden von uns geschickt durch die unmöglichsten Stellen gelotst - ein ganz großes Dankeschön an euch!!

Ebenso an alle Teilnehmer: Wir waren ein tolles Team, obwohl wir uns größtenteils vorher gar nicht gekannt hatten. :-)


31. 03. 2017
Stephan Hoffmann: XX-Treme-Führung vom 26.03 2017

Diese Führung verdient ihren Namen zurecht und das Wort EXTREM bekommt hier eine gänzlich andere Beudeutung. Ich habe mit 56 Jahren bisher wirklich viele Grenzen ausgetestet, aber diese Erfahrungen hier waren ganz besonders. Wirklich fantastische Führung mit unglaublich sympathischen und fachkundigen Experten, die einem nie das Gefühl gaben, es nicht schaffen zu können. Jeder der nicht gerade totale Platzangst oder Angst vor völliger Dunkelheit hat, sollte dieses Tour mal ausprobieren und etwas ganz besonderes für sein Leben mitnehmen....... hier kann jeder obwohl man sich ganz klein machen muss, letztendlich über sich hinauswachsen.

Lieben Gruß an das Führungsteam von Stephan.

PS: Evt. komme ich noch mal mit meinen erwachsenen Kids vorbei.......

 


27. 03. 2017
Sebastian Matthis: XX-treme-Tour am 27.03.2017

Die XX-treme-Tour mit Andreas und Fritz war ein echtes Erlebnis, dass ich jedem empfehlen kann. Das Kriechen und Klettern durch Engstellen und Pfützen macht riesig Spaß. Man stößt an seine Grenzen und freut sich über jedes bewältigte Hindernis. Andreas und Fritz standen immer mit Rat und Tat zur Seite, sodass man auch keine Angst haben musste nicht weiter zu kommen. Ich bin mir sicher, dass ich nicht der Einzige bin, der sich demnächst auf die Suche macht nach der nächsten XX-treme-Tour in einer anderen Höhle.


27. 03. 2017
Thomas B.: XX-treme-Tour 26.03.2017

Tolle Tour in der die Anforderungen langsam aber sicher gesteigert wurden und eigene Erwartungen an die Fähigkeiten übertroffen worden.

Wer hätte vor der Tour gedacht, dass jeder Tourteilnehmer ob von rundlicher oder schlanker Natur quasi durch einen ein 10 L hindurchpasst.

Toll war der sich aufbauende Teamgeist zwischen teils fremden Personen um sich gegenseitig durch Schlüsselstellen zu manövrieren.

Beruhigend, motivierend und informativ waren stets die beiden Höhlenführer Fritz und Andreas die uns sicher durch die Höhle geleitet haben und die eine oder anderen Hilfestellung gegeben haben.

Es ist eine tolle Erfahrung die unbedingt weiterzuempfehlen ist!


27. 03. 2017
Thomas: Erlebnistour mit Alex

Danke für die wasserreiche Tour mit Alex.Er ist auf die Wünsche der Gruppe super eingegangenund die Kinder hatten einen super Spass gehabt. Besser kann man es nicht machen.

Danke


25. 03. 2017
Gruppe Florian Essen: xx-treme-Tour

 

XX-treme-Tour 23.03.17, hier ist der Name Programm!Nach kurzer Einweisung und einem Vorher-Foto ging es im Laufschritt in die Dunkelheit. Dank Helm und Kopflampe kein Problem. Der erste etwas tunnelartige Einstieg begrüßte uns mit einer Pfütze. Auf allen Vieren und etwas erhöhter Atmung…, gefühlt ein See! Von Einstieg zu Einstieg wuchsen nun die mentalen und physischen Anforderungen. Diese konnten jedoch mit gutem Teamgeist erfolgreich kompensiert werden, so das kein Kamerad STECKEN blieb.wink Zwischenzeitlich hieß es dann: „Kopflampen aus“! In absoluter Dunkelheit und einer Führungsleine folgend, erreichten wir das nächste Etappenziel. Zum Abschluss das Abitur! Zwei Strecken, Geburtskanal und Backofen!Beschreibung: In einem 10l Eimer ist mehr Platz. Tolle Tour, tolle Tour-Guides und tolles Nachher-Foto.           In diesem Sinne

                               Glück Auf

 

 

 


25. 03. 2017
Marcel: XX- Treme Tour

Ersteinmal ein großes Lob an Jan, Fritz und Kim für die tolle Tour gestern smile

Ich hatte ja zuerst bedenken ob das auch alles so funktioniert, aber nachdem wir die erste Röhre hinter uns gelassen haben war es einfach nur schön und ich hatte ne Menge Spaß. 

Jeder der mal etwas außergewöhnliches machen möchte und keine Platzangst hat, sollte diese Tour mitmachen. 

 

Vielen Dank und liebe Grüße 


24. 03. 2017
 
Powered by Phoca Guestbook